Grünberg im Seefischkochstudio bei „Sterneköche für Afrika“

Am 11.08.2018 war es wieder soweit, Das Dinner im Hafen fand wieder im Bremerhavener Seefischkochstudio statt. Die Grünberg Gewürzmanufaktur beteiligte sich an dem Event mit einen Stand und Unterstützung des Events mit Personal und Organisation.

Dieses Jahr stand das Event unter dem Motto Spitzenköche für Afrika. Die Einnahmen der Veranstaltung wurden in diesem Jahr für wohltätige Zwecke, nach Afrika gespendet. Gespendet wurden die Einnahmen für Kinder in Äthopien zum Bau von Schulen und Unterstützung der Infrastruktur.

Johann Lafer, Ralf Bos und Ralf Harms waren als Sterneköche zu dem Event geladen und versorgten die Gäste im Seefischkochstudio gemeinsam, mit kulinarischen Highlights aus ihrem langjährigen Fundus. In Zusammenarbeit mit Köchen und Servicekräften des Seefischkochstudios und externen Sponsoren gelang ein unvergessliches Ereignis für die Gäste die eine Eintrittskarte ergattern konnten.

Insgesamt waren bis zu 100 Gäste zu dem Dinner geladen. Mit in der Organisation waren unser Verkaufsleiter Herr Arne Dehne und seine Frau Tanja Dehne anwesend und aus unserem Grünberg Team unser Mitarbeiter Sascha Zahn. Gemeinsam halfen unsere Kollegen für einen reibungslosen Ablauf bei dem Event, erstellten Bildmaterial und standen den Gästen mit ihrem Stand und Informationen rund um unsere Biogewürze zur Verfügung. Neben unserem Unternehmen waren auch die Deutsche See, Nordsee, Manz Backtechnik, Feddersen, Copper & Brave, Bos Food, Gewürze Markranstädt, Tanja`s leckerfix und viele weitere namenhafte Unternehmen anwesend um das Event zu unterstützen und teilzunehmen.

Begleitet wurde der Abend von Live Musik und verschiedenen hochkarätigen Weinen aus der Empfehlung des Seefischkochstudios. Gemeinsam kamen bei dem Charity Event bis zu 10.000€ zusammen. Für die Veranstalter und Kinder in Afrika die Not leiden, ein großer Erfolg.